COVID-19 in Österreich

Stand: 2020-06-06 16:00

Neben vielen anderen habe ich auch den COVID-19-Ausbruch weltweit verfolgt und die Zahlen für Österreich analysiert. Das Ergebnis zeigt die folgende Abb. und wird jeden Tag aktualisiert.

Nachdem auf info.gesundheitsministerium.at die Daten nachträglich immer ein bisschen geändert werden, habe ich sie ab dem 8.3. (13. Tag) jetzt nachgetragen und werde das auch weiter so machen. (Ist etwas nervig, weil die Zahlen immer wieder fast bis zu Beginn zurück geändert werden.)

Ich habe an die Daten eine Gompertz-Wachstumskurve (rot)

\displaystyle N(t)=N_0\cdot\left(\frac{N_\infty}{N_0}\right)^{1-e^{-b\cdot t}}

und eine logistische Wachstumskurve (grün)

\displaystyle N(t)=\frac{N_\infty}{1+e^{-c\cdot(t-t_0)}}

angepasst (ohne den heutigen Datenpunkt). Beide sind S-förmige Kurven, die gegen einen Maximalwert N_\infty gehen.

Sowohl die Gompertz-Funktion als auch die logistische Funktion sind mittlerweile kein passendes Modell mehr.

Seit etwa 24.04.2020 (Tag 60) haben wir ein lineares Wachstum mit im Schnitt 38 neuen positiven Tests pro Tag (schwarze Linie).

Mal sehen, wie es weitergeht.