COVID-19 in Österreich

Stand: 2020-07-08 18:00

Neben vielen anderen habe ich auch den COVID-19-Ausbruch weltweit verfolgt und die Zahlen für Österreich analysiert. Das Ergebnis zeigt die folgende Abb. und wird jeden Tag aktualisiert.

Nachdem auf info.gesundheitsministerium.at die Daten nachträglich immer ein bisschen geändert werden, habe ich sie ab dem 8.3. (13. Tag) jetzt nachgetragen und werde das auch weiter so machen. (Ist etwas nervig, weil die Zahlen immer wieder fast bis zu Beginn zurück geändert werden.)

Abb. 1: Kummulierte Zahl positiver Tests.

Abb. 1 zeigt die Gesamtzahl bisheriger positiver Tests. Ich habe zu Beginn verschiedene Wachstumskurven an die Daten angepasst, aber es gibt kein einheitliches und einfaches Modell, um sie alle zu beschreiben. Von Mitte April bis Ende Juni war das Wachstum ziemlich linear. Danach sind die Fallzahlen aber wieder gestiegen.

Das sieht man auch in Abb. 2, weil nach Abzug der Genesenen und Verstorbenen die Anzahl der momentan positiv Getesteten wieder zunimmt.

Abb. 2: Anzahl der momentan positiv Getesteter.

Es wird spannend, wie es weitergeht. Gegessen ist die Sache jedenfalls noch nicht.